Softwareanbieter autoiXpert und Datenspezialist GT Motive starten Zusammenarbeit in Rekordzeit

GT Motive, das auf Fahrzeugreparaturdaten spezialisierte Technologieunternehmen und autoiXpert, ein innovativer Anbieter für Gutachten-Software in Deutschland kooperieren bei der Entwicklung von Angeboten für Sachverständige.

Beide Unternehmen sehen in der Zusammenarbeit deutliche Vorteile für Ihre Kunden.

Das Kalkulationsmodul GT Estimate wird direkt aus der gewohnten Ansicht in autoiXpert gestartet und die Ergebnisse werden präzise und sauber in das Gutachten eingefügt. Der Arbeitsablauf ist logisch und an den Bedürfnissen des Kunden ausgerichtet.

GTEstimate bietet exakte Herstellerinformationen für die Schadenskalkulation mit genauester ET-Zuordnung, aktuelle ADAS -Daten sowie komplette SMR-Informationen.  Die Marktabdeckung liegt bei 96 % der PKW in Deutschland.

AutoiXpert ist ein Software-Unternehmen, das auf innovative und smarte Lösungen setzt, wenn es um die Erstellung von Schadengutachten geht.

Andreas Bleschkowski, Executive Director GT Motive: “Wir freuen uns, mit autoiXpert einen sehr flexiblen und innovativen Partner im deutschen Markt zu haben. Ich war beeindruckt, mit welcher Geschwindigkeit und Präzision unsere Kalkulation integriert wurde. Die Schnittstelle wurde innerhalb von nur 14 Tagen Entwicklunszeit erfolgreich implementiert”

Steffen Langer, Gesellschafter autoiXpert: “Wir möchten unseren Kunden ermöglichen, das Kalkulationsprogramm ihrer Wahl zu nutzen. Mit GT Motive tritt ein international etablierter Kalkulationsanbieter auf die Bühne der Kfz-Sachverständigen.”

Facebook
Twitter
LinkedIn